tealicious books

Rike Stienen – Verschneit auf Borkum

Taschenbuch: 218 Seiten
Verlag: Independently published
ISBN-13: 978-1720025528

Elfie, die zusammen mit ihrer Freundin Claire die Datingplattform Travel & Date führt, ist selber Single. Wie gerne würde sie dem Konzept ihrer Plattform folgen und sich an einem sonnigen Strand verführen lassen. Doch stattdessen muss sie kurz vor Weihnachten an die Nordsee reisen, genauer gesagt nach Borkum. Ihre Patentante Cordula wird 50, und auch wenn sie sich dank eines Streits zwischen ihrer Mutter und Cordula viele Jahre nicht gesehen haben, so ist für Elfie doch klar, den besonderen Tag von Cordula lässt sie sich nicht entgehen.

Der Beginn ihrer Reise steht allerdings unter keinem guten Stern. Angeschlagene Zehen, geklaute Stiefel und eine verpasste Fähre sind nur einige der Probleme. Kann der Urlaub trotz allem schön werden?

Das Buch ist bereits der 4.Band der Travel & Date – Reihe, die Bücher lassen sich aber alle auch unabhängig voneinander lesen. Ich selber kenne die Vorgängerbände nicht, hatte aber nicht das Gefühl, dass mir etwas fehlt. Ich hatte zwar etwas Startschwierigkeiten, das liegt aber eher daran, dass die Geschichte in der Gegenwart geschrieben ist. Da musste ich mich irgendwie erst einmal einlesen und es hat etwas gedauert, bis ich so richtig in der Geschichte drin war.

Danach habe ich das Buch aber nur so verschlungen und hatte es innerhalb von einem Tag ausgelesen. Es liest sich wirklich sehr schnell weg und ist äußerst unterhaltsam.

Besonders viel von Borkum bekommt man nicht mit im Buch, mitten im Winter unternimmt Elfie auf der Insel natürlich nicht so viel. Worauf ich allerdings tatsächlich Lust bekommen habe, ist Flow riding, eine Sportart, die man im dortigen Hallenbad betreiben kann.

Die Geschichte selbst ist eine Liebesgeschichte voller Humor, bei der nebenbei auch noch ein Familiengeheimnis gelöst werden muss. Denn Elfie möchte unbedingt ergründen, warum Cordula und ihre Mutter nicht mehr miteinander reden. Was gar nicht so einfach ist, schließlich möchten beide nicht darüber reden. Vielleicht kann Pilot Carsten ihr helfen, schließlich war sein Vater früher mit beiden befreundet. Neben Carsten sind da auch noch Alex aus dem Touristenbüro und eine kleine Katze, die dafür sorgen, dass Elfies Aufenthalt nicht langweilig wird. Irgendwann muss sie sich entscheiden: An welchen der Männer verliert sie ihr Herz? Oder lässt sie das lieber ganz bleiben, da eine Beziehung zwischen München und Borkum sowieso nicht funktioniert?

Ich hatte auf jeden Fall richtig viel Spaß dabei, dieser Frage nachzugehen. Ich habe die Reise mit Travel & Date nicht bereut!

 

Leave a Reply

Your email address will not be published.

I confirm