tealicious books

H.Y. Hanna – Törtchen, Tee und Tod

Taschenbuch: 328 Seiten übersetzer: Jeannette Bauroth ISBN-13: 978-0648419884 Nach einigen Jahren in Australien ist Gemma zurückgekehrt nach Oxford, um in dem kleinen Dorf in der Nähe, in dem sie aufgewachsen ist, einen Tearoom zu führen. Gerade beginnt das Geschäft wirklich zu laufen, da wird ein Tourist tot vor ihrem Tearoom gefunden – erstickt an einem ihrer Scones. Und nicht nur das, auch sie und ihre Mitarbeiter sind verdächtig, hat sich der Tourist am Tag davor doch mit allen angelegt. Da ist klar: Der Mörder muss gefunden werden, und zwar schnell! Dass der Detective, der den Fall lösen soll, ausgerechnet Gemmas Ex-Freund

Continue reading

Andrea Russo – Green Witch

Gebundene Ausgabe: 240 Seiten Verlag: Coppenrath ISBN-13: 978-3649670391 Vom Hersteller empfohlenes Alter: 10 – 12 Jahre Elisabeth Aurora Vermeer, genannt Lizzy, ist eine Junghexe, die es gar nicht erwarten kann, 12 zu werden. Denn am 12. Geburtstag tritt der Hexenrat zusammen, um zu entscheiden, von wem sie ausgebildet wird. Damit wird dann auch entschieden, was für eine Art von Hexe sie wird. Lizzy ist sich nicht sicher, was sie werden will, aber ganz sicher keine Kräuterhexe. Das klingt langweilig. Viel besser wäre da doch Wasserhexe, zumal Ava, die plötzlich in die Versammlung platzt, total cool ist. Und doch entscheidet der

Continue reading

Øyvind Torseter – Hans sticht in See

Gebundene Ausgabe: 160 Seiten Verlag: Gerstenberg Verlag Übersetzer: Maike Dörries ISBN-13: 978-3836956864 Der Untertitel des Buches lautet „Die Irrfahrt und Heimkehr eines mittellosen Burschen auf der Suche nach dem Glück“ und dieser Titel fasst die Handlung eigentlich ganz gut zusammen. Hans hat alles verloren. Job und Wohnung sind weg und seine Sachen muss er für 70.000 Kronen im Lager auslösen. Woher soll er das Geld nehmen? Zum Glück sucht in der Hafenkneipe ein reicher Mann einen Abenteurer, wer ihn auf der Suche nach dem größten Auge der Welt begleitet, der bekommt 70.000 Kronen. Und so macht sich Hans auf den

Continue reading

Jenny Hale – Weihnachtswünsche sind wir Schneeflocken

Taschenbuch: 400 Seiten Verlag: Lübbe ISBN-13: 978-3404178971 Vom Hersteller empfohlenes Alter: Ab 16 Jahren Noelle liebt Weihnachten, das ist die Zeit, in der es in der Bäckerei ihrer Großmutter immer besonders schön war. Es duftete nach Weihnachtsgebäck und die Jukebox spielte weihnachtliche Lieder, Noelle denkt gerne an diese Zeiten zurück. Doch nun ist ihre Großmutter tot, sie selbst hat ihren Job verloren und die Bäckerei steht dank einer Mieterhöhung kurz vor der Schließung. Noelle nimmt, um mit ihrem kleinen Sohn nicht wieder bei den Eltern wohnen zu müssen, einen Job an. Sie soll einen älteren Herrn, William, pflegen. Der lebt

Continue reading

Sibylle Luig & Ulrike Barth-Musil – Magie hoch zwei (Band 3) – Diebe in Berlin

[WERBUNG] Gebundene Ausgabe: 170 Seiten Verlag: Monika Fuchs Verlag ISBN-13: 978-3947066445 Vom Hersteller empfohlenes Alter: 8 – 12 Jahre Diebe in Berlin ist der dritte Band rund um die magischen Zwillingsmädchen Elli und Idi. Es macht sicher Sinn, vorne bei der Reihe anzufangen, da sich die einzelnen Figuren weiterentwickeln und die Geschichten auch ein wenig aufeinander aufbauen, aber man kann diesen Band auch ohne Vorkenntnis lesen. Ich kenne bisher nur diesen dritten Band, habe jetzt aber Lust auf die ersten beiden, auch wenn ich durch Band 3 nun schon ein wenig von der Handlung der vorherigen Bände kenne. Also, eigentlich

Continue reading

Cee Neudert und Christiane Hansen – Henri und Henriette feiern Weihnachten

Gebundene Ausgabe: 32 Seiten Verlag: Thienemann Verlag ISBN-13: 978-3522459136 Vom Hersteller empfohlenes Alter: 4 – 6 Jahre Die Adventszeit ist eine schöne und besinnliche Zeit. Aber es gibt auch viel zu tun. Das merkt Hahn Henri, als er beschließt, sich ganz allein um das Weihnachtsfest auf dem Bauernhof zu kümmern. Er braucht Plätzchen und Lebkuchen, einen Tannenbaum, ein Rentier und einen Karpfen, Strohsterne, eine Krippe, Lieder und natürlich muss Weihnachtspost geschrieben werden. Ganz schön viel für einen kleinen Hahn, aber außer bei den Liedern will er sich nicht helfen lassen. Und so kommt Weihnachten immer näher, ohne dass Henri groß

Continue reading

Hannah Siebern – Küss den Schneemann

Sprecher: Dagmar Bittner / Kai Schulz Verlag: Miss Motte Audio Reihe: Schneezauber Ausführung: Lesung, ca. 4 Stunden 23 Minuten, Download Katies Leben mit ihrer kleinen Tochter Phoebe könnte so schön sein, wenn da nicht ihr Chef wäre. Leonard Frost heißt nicht nur so, er ist auch kalt wie Eis. Immer wieder lässt er Katie länger arbeiten, so dass sie kaum Zeit mit ihrem Kind verbringen kann. Immer wieder ist er unfreundlich zu seinen Mitarbeitern. Tiere und Kinder kann er nicht ausstehen. Aber auch Menschen scheint er nicht wirklich zu mögen. Doch Katie ist auf den Job angewiesen und traut sich lange nicht, ihm zu

Continue reading

Interview mit Maria Parr

Vor vielen Jahren habe ich das Hörbuch “Sommersprossen auf den Knien” von Maria Parr gehört und war begeistert. Als ich dann erfahren habe, dass Maria Parr passend zum Gastland Norwegen dieses Jahr zur Frankfurter Buchmesse kommt, war mir klar, ich möchte sie unbedingt interviewen. Und das habe ich dann zusammen mit Anette Leister von Katze mit Buch getan. Und ich muss sagen, das Interview war ein Highlight! Zur Vorbereitung haben Anette und ich sowohl Manchmal kommt Glück in Gummistiefeln als auch ihren Erstling “Waffelherzen an der Angel” gelesen. Maria Parr ist genauso lustig und sympathisch, wie ich vermutet habe und das

Continue reading

N. U. Zimmermann – Der Weg zurück

Taschenbuch: 447 Seiten Verlag: Independently published ISBN-13: 978-1078307604 Emma ist eine aufstrebende Innenarchitektin in New York. Sie liebt es, Räume einzurichten. Allerdings erntet in ihrem Büro ihre Kollegin Julia alle Lorbeeren in den gemeinsamen Projekten und die spannenderen Aufgabenteile reißt sie auch an sich. Als Emma die Einrichtung einer Skihütte angeboten wird, ist sie begeistert. Endlich einmal etwas anderes als große Hotels und Büros. Aber in ihrem Büro erzählt sie erst einmal nichts von dem Auftrag, damit Julia ihr nicht in die Quere kommt. Stattdessen versucht sie alles nebenbei zu machen. Doch das erweist sich als schwierig. Der Mittelpunkt ihrer Planung ist

Continue reading

Lebkuchen nach Anne Barns

Heute morgen habe ich euch ja schon das Buch Bratapfel am Meer von Anne Barns vorgestellt. Das hat mir nicht nur tolle Lesestunden beschert sondern auch leckere Rezepte. Und eines davon, nämlich Lebkuchen, habe ich gleich nachgebacken. Ich habe vorher noch niemals Lebkuchen gemacht, aber es war sicher nicht das letzte mal. Viel einfacher als gedacht und so lecker! Ich werde da auf jeden Fall noch etwas rumexperimentieren und verschiedene Zutaten ausprobieren. In meinem ersten Versuch habe ich Zitronat und Mandeln mit Zartbitterschokolade genommen, aber es kommen auf jeden Fall noch Orangeat und verschiedene andere Nüsse zum Einsatz. Ihr wollt

Continue reading