tealicious books

Sommer auf Solupp – Annika Scheffel

Herausgeber : Thienemann Verlag Gebundene Ausgabe : 320 Seiten ISBN-13 : 978-3522185714 Lesealter : ab 10 Die 12jährige Mari hatte sich auf den Urlaub im Fußballcamp gefreut. Doch dann kommt alles anders. Ihre Mutter, die sonst nicht mal 2 Wochen ohne ihre Arbeit als Ärztin aushält, hat für 6 Wochen ein Ferienhaus gemietet. Und das nicht irgendwo, wo es spannend ist, nein, es geht nach Solupp, auf eine winzig kleine Insel mitten im Meer. Mari ist darüber eben so wenig begeistert wie der Rest der Familie. Und doch setzt die Mutter sich durch. Nach einer schwierigen Zeit aufgrund einer schweren Erkrankung des Vaters

Weiterlesen

Corinna Gerhards – Petunia Perkins und das Geheimnis der alten Villa

Hörspiel: 7 Stunden 37 Minuten Verlag: Audible Originals Die 11jährige Petunia ist gar nicht begeistert davon, dass sie aus der Stadt in ein kleines Dorf in die Villa Gänseblümchen ziehen. Sie wollte nicht weg und an eine neue Schule, an der sie doch eh wieder alle hänseln werden. Schließlich ist nicht nur ihr Name, sondern auch ihre Familie nicht ganz normal, sie hat nicht nur einen manchmal etwas nervigen kleinen Bruder sondern auch zwei Väter, Paul und Oleg. Sie liebt Papa P und Papa O, aber ob das die Dorfbewohner verstehen werden? Und überhaupt mag Petunia keine Veränderungen. Tatsächlich wird

Weiterlesen

Jeanine Krock – Das Geheimnis von Hazelfield

Taschenbuch : 416 Seiten ISBN-13 : 978-3753165400 Caitlynn arbeitet in einem schottischen Museumsdorf als Hellseherin. Dass sie wirklich hellseherische Fähigkeiten hat, weiß niemand. Bis Iain auftaucht. Attraktiv, authentisch im Kilt und sehr faszinierend. Ohne sie zu fragen entführt er Caitlynn ins 18. Jahrhundert. Denn Iain kann durch die Zeit reisen, und er hat einen Auftrag dort zu erledigen. Es gilt ein Familienerbstück zu finden. Caitlynn gibt er dabei als seine Ehefrau aus und zusammen haben sie einen Monat mitten in den schottischen Highlands vor sich, müssen sich bei einem Treffen der Clans möglichst unauffällig verhalten, denn nur dann können sie

Weiterlesen

Faktastischer Januar – Vergessene Helden – Nebencharaktere, die im Schatten der Protagonisten stehen

Es ist schon wieder der letzte Tag des Januars, also höchste Zeit für den ersten Beitrag im neuen faktastischem Jahr. Tatsächlich wollte ich den Beitrag nicht wieder auf den letzten Drücker schreiben. Ich wollte rechtzeitig meine Gedanken zum Thema aufschreiben. Und doch kam es ganz anders. Warum? Tja, ganz ehrlich, weil mir nichts einfällt zu dem Thema. Was ich total traurig finde. Ich weiß, dass ich unzählige Bücher gelesen habe, in denen ich die Nebencharaktere geliebt habe. Bücher, in denen ich ihnen eine größere Rolle gewünscht hätte. Geschichten, in denen die Protagonisten ohne die Leute um sich herum verloren gewesen

Weiterlesen

Crowdfunding zu “Die Lehre des Feuers” von Janika Hoffmann

Heute startet das Crowdfunding zum „Project Fire“ von Janika Hoffmann.  Ihr kennt Janika Hoffmann nicht? Ihr wisst nicht was das „Project Fire“ ist? Ihr wisst nicht, wie Crowdfunding funktioniert? Ein paar Informationen findet ihr hier, und noch viel mehr natürlich auf der Startnextseite des Projekts: https://www.startnext.com/die-lehre-des-feuers  Janika Hoffmann ist eine super sympathische Fantasyautorin, die seit vielen Jahren Bücher veröffentlicht, zum Teil als Selfpublisherin, zum Teil in Verlagen. Außerdem ist sie aktiv in verschiedenen sozialen Netzwerken. Ich selbst habe sie auf Twitch kennengelernt, wo sie regelmäßig aus ihren Büchern vorliest, über das Autorendasein plaudert und natürlich auch das Crowdfunding vorstellen wird.

Weiterlesen

Birgit Gruber – Winterflockentanz

Herausgeber : Zeilenfluss Taschenbuch : 272 Seiten ISBN-13 : 978-3967140941 Als Kinder haben Emma und ihre Zwillingsschwester Sophie öfter einmal die Rollen getauscht. Doch das ist eigentlich lange vorbei. Als Sophie allerdings spontan in den Urlaub verschwindet, überredet sie Emma, im Job für sie einzuspringen.  Emma, die eigentlich Krankenschwester ist, soll einen Marketingvertrag mit dem Skispringer Benjamin Dreier aushandeln. Aber nicht nur, dass sie keine Ahnung von Marketing hat, schon das erste Aufeinandertreffen mit Ben läuft alles andere als ideal. Und überhaupt geht in Emmas Leben so einiges drunter und drüber. Das Buch ist mein erster Roman von Birgit Gruber aber sicher nicht

Weiterlesen

Faktastischer Dezember – Mein Jahreshighlight

Jetzt ist das Jahr 2020 schon fast um und damit auch die Aktion faktastisches 2020. Ich habe es tatsächlich jeden Monat geschafft, etwas zum Monatsthema zu schreiben, und da soll der Dezember natürlich keine Ausnahme sein. Passend zum Dezember geht es diesmal um das Jahreshighlight. Festlegen auf 1 Buch finde ich ja schwer, aber ich habe mich der Herausforderung gestellt. Allerdings habe ich beschlossen, zum einen Reihen als eins zu zählen und zum anderen drei Jahreshighlights zu wählen, nämlich in den Bereichen Buch, Hörbuch und Hörspiel. Ich habe übrigens seit langem dieses Jahr keine Leseliste geführt, weiß also nicht, wie

Weiterlesen

Ursel Scheffler – Ach du dicker Weihnachtsmann

Gebundene Ausgabe : 32 Seiten ISBN-13 : 978-3741525360 Leseniveau : 4 – 6 Jahre Verlag : Ullmann Medien Als der Weihnachtsmann nach Weihnachten die Zeitung liest, staunt er nicht schlecht. Er wird nicht etwa gelobt, nein, er wird kritisiert. Er ist zu dick, seine Geschenke sind nicht pädagogisch wertvoll, er ist unmodern. Das will er nicht auf sich sitzen lassen. Und so beginnt er, Sport zu machen. Er nimmt ab, er rasiert sich, er kümmert sich um sinnvolle Geschenke. Aber ist das wirklich der richtige Weg? Müssen Weihnachtsmänner nicht dick und gemütlich sein? Das Buch ist eine Neuauflage, zuerst erschien es 1991. Vielleicht

Weiterlesen

Holly Martin – Winterliebe in Sandcastle Bay

Taschenbuch : 318 Seiten Originaltitel : Coming Home to Maple Cottage Übersetzerin : Jeannette Bauroth ISBN-13 : 978-2496700923 Verlag : Montlake  Seit einem Jahr ist Isla Rosewood zurück in ihrem kleinen Heimatort Sandcastle Bay. Seit dem Tod ihres Bruders kümmert sie sich um ihren Neffen Elliot. Elliots Patenonkel Leo kommt jeden Tag vorbei und hilft ihr. Obwohl es zwischen den beiden eindeutig knistert, haben beide Probleme und Verletzungen aus der Vergangenheit, die dazu führen, dass sie nicht zusammenkommen. Als plötzlich neue Probleme in Islas Leben auftauchen, müssen sie zusammenhalten. Doch können sie sich aufeinander verlassen und sich vertrauen? Können sie es doch noch

Weiterlesen

Faktastischer November – Frauenpower in Büchern

Das Jahr geht unglaublich schnell zu ende und schon ist der November fast um. Zeit für den faktastischen Beitrag. Dieses mal das Thema: Frauenpower in Büchern. Ich lese ja viele Liebesromane, und da ist es schon oft so, dass die Protagonisten unselbständig sind, graue Mäuse, die sich im Laufe des Buches zwar entwickeln, aber dafür einen starken Mann brauchen, einen Held, der in der unscheinbaren Protagonistin das Potential sieht. Manchmal lese ich solche Bücher ganz gerne, manchmal regen mich die vielen Klischees aber auch auf. Wie gut, dass es auch andere Bücher gibt. Dass es auch viele Autoren und Autorinnen

Weiterlesen