tealicious books

Anette Moser – Der zuckersüße Wunderladen – Meine verzaubert Freundin

Anette Moser – Der zuckersüße Wunderladen – Meine verzaubert Freundin Audio CD: 220 Minuten Verlag: Rubikon Audioverlag ISBN-13: 978-3945986639 Vom Hersteller empfohlenes Alter: 9 – 11 Jahre Charlie ist gar nicht begeistert, als sie ihre Sommerferien bei Tante Agathe in Glückshausen verbringen soll. Sie kennt ihre Tante doch gar nicht. Und was soll sie da die ganzen Ferien über machen? Immer nur im Bonbonladen ihrer Tante helfen, stellt sie sich langweilig vor. Was sie nicht ahnt, ist, dass Tante Agathe keinen gewöhnlichen Bonbonladen führt. Neben den ganz normalen Süßigkeiten gibt es bei ihr auch welche mit Magie. Und die ist auch bitter nötig, denn

Bettina Belitz – Mein Date mit den Sternen- Blaues Funkeln

Broschiert: 288 Seiten Verlag: cbj  ISBN-13: 978-3570165096 Vom Hersteller empfohlenes Alter: Ab 12 Jahren Joss ist anders als andere Jugendliche. Die 14jährige war schon immer Außenseiterin. Sie hat unzählige Allergien, liebt die Sterne und hasst Menschen. So ist es nicht verwunderlich, dass sie in der Schule keine Freunde hat. Lediglich mit Maks hat sie eine Zweckgemeinschaft gegründet. Denn auch Maks ist anders, ist geplagt von gesundheitlichen Problemen und unbeliebt bei den Mitschülern. In den Pausen tun sie sich zusammen, sonst haben sie nichts miteinander zu tun. Das ändert sich erst, als Joss plötzlich ein seltsames Zeichen am Himmel entdeckt und Botschaften empfängt. Natürlich glaubt

Gabriella Engelmann – Strandkorbträume

Broschiert: 304 Seiten Verlag: Knaur TB ISBN-13: 978-3426520918 Strandkorbträume ist der 4. Band der Büchernest-Serie von Gabriella Engelmann und führt uns zurück nach Sylt. Er ist abgeschlossen und lässt sich für sich lesen, mehr Spaß macht es aber natürlich, wenn man die anderen Bände gelesen hat und die Figuren und Vorgeschichten kennt. Auf Sylt steht es nicht gut um das Büchernest. Die Renovierung des Ladens nach einem Wasserschaden stellt sich als kostspieliger und aufwendiger heraus, als gedacht. Und dann verläuft auch noch Lissys Schwangerschaft nicht problemlos. Dank der verordneten strengen Bettruhe muss Hilfe für das Büchernest her. Gut, dass Buchhändlerin

Literaturmorgen mit Lars Simon

Während große Teile der Buchwelt sich heute auf der Leipziger Buchmesse tummelten, habe ich den eisigen Sonntag genutzt, um eine Lesung in Wetzlar zu besuchen. Dort begrüßte die KulturStation Lars Simon zu einem Literaturmorgen. Diese Veranstaltungsreihe kannte ich bisher gar nicht, aber einmal im Monat gibt es bei der LiteraturStation Sonntag vormittags eine Lesung, zu der es auch ein kleines Frühstück gibt.   Diesen Sonntag war also Lars Simon eingeladen, und nachdem ich ihn ja letztes Jahr auf der Frankfurter Buchmesse kennenlernen durfte und viel Spaß mit seiner Urban Fantasy Reihe rund um Lennart Malmkvist und den Mops Bölthorn und

Kallie George – Das kleine Waldhotel – Ein Zuhause für Mona Maus

Kallie George – Das kleine Waldhotel – Ein Zuhause für Mona Maus ISBN-10: 3505141496Illustrator: Stephanie GraeginÜbersetzer: Karolin ViseneberVerlag: SchneiderbuchReihe: Das Waldhotel 1Ausführung: Hardcover, 192 SeitenEmpfohlenes Alter: Ab 7 Mona Maus hatte in ihrem Leben bisher nicht viel Glück. Sie ist ganz allein auf der Welt und zieht von Unterkunft zu Unterkunft. „Zuhause ist dort, wo das Herz eine Heimat findet.“ Das hat Mona so gehört, nur gefunden hat sie diesen Platz noch nicht. Bei einem schweren Unwetter wird ihr Unterschlupf überflutet und sie macht sich wieder einmal auf die Suche nach einem neuen Platz zum Leben. Ganz zufällig stolpert sie dabei

Uncategorized

Cara Lindon – Frühlingsleuchten

Cara Lindon – Frühlingsleuchten Format: Kindle Edition Seitenzahl der Print-Ausgabe: 294 Seiten ASIN: B079YC2RSL Chesten hat seit vielen Jahren eine Affäre mit einem verheirateten Mann. Yestin und sie waren in der Schulzeit kurz zusammen, aber schon damals kehrte er zur reicheren Mitschülerin zurück, die ihm eine bessere Karriere ermöglichte. Chesten weiß, dass sie sich von ihm trennen sollte, doch sie schafft es nicht. Ihr ist klar, dass seine Versprechungen, seine Frau zu verlassen, nichts wert sind. Und doch, sobald sie ihm gegenüber steht, kommt sie nicht von ihm los. Ihre Freundinnen Bree und Alys sind nicht begeistert von der Affäre, und dabei wissen

Uncategorized

Laura Ellen Anderson – Amalia von Flatter – Vampire tanzen nicht mit Feen

Laura Ellen Anderson – Amalia von Flatter – Vampire tanzen nicht mit Feen Gebundene Ausgabe: 224 Seiten Verlag: Egmont Schneiderbuch Übersetzer: Katrin Segerer ISBN-13: 978-3505140860 Vom Hersteller empfohlenes Alter: Ab 8 Jahren Originaltitel: Amelia Fang & the Barbaric Ball Amalia von Flatter ist ein kleines Vampirmädchen. Ihre besten Freunde sind Flora Zottelzeh, die vielleicht aussieht wie ein Monster, tatsächlich allerdings einer seltenen Yetiart angehört, und Todd Schnitter, der Sohn von Gevatter Tod. Sie alle wohnen in Nokturnia, dem Land, in dem man sich vor Glitzer gruselt und Angst vor Einhörnern und Feen hat. Nacht für Nacht lernen die Freunde schreckliche Dinge über die Wesen des Lichts

Uncategorized

Frauke Scheunemann und Antje Szillat – Bulli und Lina – Ein Pony verliebt sich

Gebundene Ausgabe: 152 Seiten Verlag: Loewe ISBN-13: 978-3785584521 Vom Hersteller empfohlenes Alter: 8 – 10 Jahre Lina ist alles andere als begeistert davon, die Sommerferien auf dem Hof ihres Onkels zu verbringen. Statt einen Malkurs bei einem echten Künstler zu besuchen soll sie die ganzen Wochen auf dem Land verbringen? Mit nichts in der Nähe als einen Pferdehof, und das, wo Lina Pferde hasst? Na ja, eigentlich hasst sie sie nicht, sie hat einfach Angst vor ihnen.   Bulli dagegen, eines dieser Pferde, oder genaugenommen Lord Royal Bullheimer, ein ehemaliges Turnierpony mit vornehmem Stammbaum, hasst Menschen. Auf dem Hof will er einfach seinen Ruhestand

Irina Grabow – Vakouja – Ränkespiele

Irina Grabow – Vakouja – Ränkespiele  Taschenbuch: 452 Seiten Verlag: Lysandra Books Verlag ISBN-13: 978-3946376323 Lian ist ein einfacher Fischer, der der Tochter des Dorfvorstehers versprochen ist. Doch aus dieser Verbindung wird nichts, denn zufällig begegnet Lian dem König Zaron. Und dieser nimmt ihn durch eine List mit auf seine Burg. Auf einmal ist er Eigentum des grausamen Herrschers, dessen Ziele immer etwas undurchschaubar sind. Auch wenn Lian nicht freiwillig auf der Burg ist, er gewöhnt sich doch recht schnell ein, beginnt eine Ausbildung zum Schmied und findet Freunde. Doch sein Leben hält noch einige Wendungen für ihn bereit und es ist ein

Uncategorized

Fantasywoche 2018 – Interview mit Lian aus Ränkespiele von Irina Grabow

Vielleicht habt ihr es schon mitbekommen, ich bin bei einer besonderen Aktion dabei, nämlich bei der Fantasywoche. Dort gibt es diese Woche viele Aktionen rund um Fantasyautoren und ihre Bücher. Schaut doch mal im Festivalsaal vorbei! Und ich darf also Teil davon sein und bin in die Welt von Vidar mit seinen Königreichen, Ränkespielen und Intrigen eingetaucht. Heute habe ich mich daher für euch auf den Weg zur Burg von König Zaron gemacht. Dort treffe ich mich zum Glück nicht mit dem König selbst, sondern ich bin mit Lian, einem jungen Mann, der noch gar nicht so lange auf der