tealicious books

Kati Naumann – Schulcafé Pustekuchen – Die Mogelmuffins

Gebundene Ausgabe: 152 Seiten
Verlag: Franckh Kosmos Verlag
Illustrator: Silvia Baroncelli
ISBN-13: 978-3440154991
Vom Hersteller empfohlenes Alter: 8 – 11 Jahre

Tilli geht nicht immer gerne in die Schule – welche Fünftklässlerin tut das schon? Aber einen Grund gibt es immer, die Schule zu lieben – das Schulcafé Pustekuchen. Das wird von ihrer Oma, von Tilli liebevoll Moma genannt, betrieben, und die ist einfach die Beste! Sie macht nicht nur die besten Muffins, sie ist auch die beste Freundin, die man sich vorstellen kann. Und so hilft sie Tillis Klasse eines Tages auch mit Mogelmuffins, als Frau Habersack eine unfair schwere Geografiearbeit schreiben will. Doch damit stürzt sie das Schulcafé Pustekuchen in großes Chaos.

Mit den Mogelmuffins liegt der erste Band einer neuen Reihe auf dem Kinderbuchmarkt vor. Leseanfänger ab 8 und sicher auch jüngere Zuhörer werden damit ihre Freude haben. Und das Buch kann man wirklich gut vorlesen, es macht auch als Erwachsene Spaß!

Mir waren Tilli und ihre Oma gleich sympathisch. Ihre Geschichte war interessant. Ein wenig frech und vor allem voll von Problemen, die wohl die meisten jungen Schüler kennen. Es geht um Stress in der Schule, Spickzettel, schlechtes Gewissen, nervige kleine Brüder und Freundschaft. Eine bunte Mischung, in die man sich als junger oder junggebliebener Leser gut hineinversetzen kann.

Tilli macht nicht alles richtig, hat das Herz aber eindeutig auf dem richtigen Fleck. Und welches Kind macht schon alles richtig. Genau dadurch, dass sie schummelt und auch bei ihren Freunden und ihrem Bruder das ein oder andere ungewollte passiert, ist das Buch so lebensnah und unterhaltsam. Die Geschichte wird mit Witz und Augenzwinkern erzählt.

Die große Schrift wird dabei von vielen bunten Bildern aufgelockert, was die Geschichte auch für noch etwas ungeübtere Leser attraktiv macht.

Ich bin wirklich begeistert von dieser neuen Reihe, der ich viele jungen Leser Wünsche, die mit ihr den Wert von Freundschaft vermittelt bekommen, die aber auch einfach nur Spaß beim Lesen haben können.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.