tealicious books

Noch ein Buchblog, braucht die Welt das?

Nein, vermutlich nicht. Buchblogs gibt es ja wie Sand am Meer.  Warum ich trotzdem beschlossen habe, einen zu eröffnen? Nun, mir macht es einfach Spaß, zu rezensieren und mich über gelesenes auszutauschen. Nachdem ich das jahrelang in verschiedenen Bücherforen getan habe, ist mir das plötzlich nicht mehr genug, ich habe den Wunsch, zusätzlich auch einen Blog zu haben. Einen Blog, in dem ich über alles, was mich interessiert, plaudern kann. Ein Ort zum Aufmerksam machen auf Neuerscheinungen, für Tipps rund um Bücher aber auch für Lesungsberichte und ähnliches. Mein Blog soll übrigens kein reiner Bücherblog werden. Zwar werden Buchthemen wohl

Continue reading